Gastspiele in der Heitere Fahne

Neben den eigenen Produktionen präsentierte das FREI_RAUM_THEATER zahlreiche Gastspiele. Spartenübergreifend wurde sowohl freien KünstlerInnen und Gruppen als auch ausgewählten institutionalisierten Theaterschaffenden die Möglichkeit geboten, ihre Arbeiten im Theater der HEITERE FAHNE zu zeigen. Auf diese Weise wurde dem Publikum ein breites Spektrum zeitgenössischer Theaterkunst eröffnet. Zu Gast waren u.a. ‚Stallerhof’ vom Deutschen Theater Berlin, ‚Popeye’ vom Club 111, ‚Das doppelte Lottchen’ von Weltalm, ‚Gefiederte Scheinwerfer’ von Tor_1 Produktionen, das ‚AUA wir leben’ Festival mit der Produktion ‚Reindeer Safari’ von Other Spaces, das Konzerttheater Bern mit den Produktionen ‚Wir sind selig oder:' von Michèle Roten und 'Oh Boyoma' von Elia Rediger, die Tanzcompanie Unplush mit ‚Loosing Leonie’, ‚Der Blöffer' von Timmermahn und viele mehr. 

Anfragen und Konditionen für Gastspiele: theater@dieheiterefahne.ch

Club 111 mit "Popeye godda Blues", am 21.12.14 und 29.11.15 in der Heitere Fahne

using allyou.net